KARTEN
(0941) 507 24 24

ONLINE-TICKETS

Karten-Reservierung

La Cage aux Folles | Ein Käfig voller Narren

MUSICAL von Jerry Herman (*1931) (Musik und Gesangstexte) und Harvey Fierstein (*1952) (Buch) | Nach dem gleichnamigen Stück von Jean Poiret, Deutsch von Erika Gesell u. Christian Severin | Regensburger Erstaufführung

Velodrom

Musikalische Leitung Alistair Lilley 
/ Levente Török (nur 8./12.4., 19.5.2016)
/ Israel Gursky (nur 27.5.2016)
Inszenierung Christina Schmidt
Choreographie Yuki Mori
Bühne Frank Fellmann
Kostüme Frank Lichtenberg 
Choreinstudierung Alistair Lilley
Licht Wanja Ostrower 
Dramaturgie Ruth Zapf 


Fotos: Jochen Quast

›Ich bin, was ich bin und was ich bin, ist ungewöhnlich. Komm schau mich nur an, akzeptier dann, mich ganz persönlich.‹
Zaza


Seit Jahren leben Georges und Albin glücklich zusammen und haben ihren Sohn Jean-Michel großgezogen. Eines Tages verkündet Jean-Michel, heiraten zu wollen. Dem zukünftigen Schwiegervater eilt der Ruf eines erzkonservativen Politikers voraus. Mit einem Schlag erscheint es wichtig, dass Georges und Albin zwei Männer sind und Albin als Travestiestar Zaza allabendlich auf der Bühne den Männern den Kopf verdreht. Plötzlich ist Albin nicht mehr vorzeigbar und soll vorübergehend aus seiner eigenen Wohnung ausquartiert werden.

„La Cage aux Folles“ – einer der größten Broadway-Erfolge aller Zeiten – ist mit seiner Forderung nach einer freien Wahl der sexuellen Identität auch 30 Jahre nach seiner Uraufführung von verblüffender Aktualität und darüber hinaus eine berührende Geschichte über Liebe und Toleranz.


„(...) da erweist das Publikum im ausverkauften Velodrom der von Regisseurin Christina Schmidt souverän geführten Truppe seinen Respekt stehend und fordert mit immer neu aufbrandendem Applaus die Darsteller zurück auf die Bühne! Und für wen hat es die größte Klatschwelle reserviert? Für Adrian Becker natürlich, der darstellerisch wie gesanglich in der Rolle des Albin (...) brilliert und tatsächlich restlos überzeugt.“ MZ, 14.3.2016



Besetzung

Albin / Zaza Adrian Becker
Georges Ansgar Schäfer
Jacob Tamás Mester
Jean-Michel Matthias Laferi
Anne Dindon Martina Fender  
Edouard Dindon Michael Heuberger 
Marie Dindon Christiana Knaus 
Jacqueline, Chantal (Cagelle) Vera Semieniuk 
Francis, Inspizient Christian Schossig  
Hanna aus Hamburg Sadagyul Mamedova 
Phädra Alessio Burani 
Angelique Simone Elliott 
Odette Fabian Moreira Costa 
Die anderen Cagelles Theater Regensburg Tanz 

Doppelbesetzungen in alphabetischer Reihenfolge

Opernchor
Theater Regensburg Tanz
Philharmonisches Orchester Regensburg