Skip to main content

Orpheus in der Unterwelt

Operette in zwei Akten von Jacques Offenbach (1819–1880)

in der Fassung der Wiener Volksoper
Libretto von Hector Crémieux und Ludovic Halévy
Textfassung von Peter Lund
Im Anschluss Bistro Orphée im Foyer
In Kooperation mit Hotel & Restaurant Orphée

Nichts als Streit, Vorwürfe und Seitensprünge: Die Ehe von Orpheus und Eurydike könnte kaum schlechter laufen. Entsprechend erfreut reagiert Orpheus auf die Nachricht, dass Eurydike von ihrem Liebhaber Pluto, dem Herrn der Hölle, in die Unterwelt entführt wurde. Endlich frei und offen für neue Liebschaften! Doch da schreitet die Öffentliche Meinung ein: Immerhin steht der gute Ruf der Antike auf dem Spiel. Wohl oder übel muss Orpheus sich auf die Reise machen, um Eurydike von den Göttern zurückzufordern.

Jacques Offenbachs freche Parodie des antiken Liebesmythos gehört zu seinen meistgespielten Werken. Dauerbrenner wie der Höllen-Cancan und das Lied „Als ich einst Prinz war von Arkadien“ bescherten „Orpheus in der Unterwelt“ schon bei der Pariser Uraufführung 1858 einen rauschenden Erfolg.

Anlässlich des 40jährigen Bestehens des „Orphée“ kooperiert das Theater Regensburg mit dem bekannten Restaurant und hüllt für Offenbachs erste Operette das Velodrom in ein ganz besonderes Gewand: Sowohl auf der Bühne als auch im Foyer erwartet Sie der französische Charme unseres Regensburger Kultlokals. Nach der Vorstellung sind Sie herzlich eingeladen, den Abend bei Bohèmien-Atmosphäre ausklingen zu lassen.

Informationen zur Kooperation mit dem Orphée und zum »Orphée Bistro« im Foyer des Velodroms (»Tischlein deck dich!«) gibt es hier.

Fotos: Martin Sigmund

Termine (Velodrom)

Sa, 11.03.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf | Abo PA, W

Mo, 13.03.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf | Abo E, Volksbühne

Mi, 15.03.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf | Abo F

Fr, 17.03.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf | Abo H

Sa, 18.03.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf | Abo U

Di, 21.03.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf | Abo Y

Mi, 22.03.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf | Abo V

Fr, 24.03.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf | Abo D

So, 26.03.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf | Abo M

Di, 28.03.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf | Abo A

Mi, 26.04.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf | Abo B, Volksbühne

Do, 27.04.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf | Abo C, Volksbühne

So, 30.04.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf | Abo S

So, 14.05.2017, 17:00–19:15

Preise D | freier Verkauf

Di, 16.05.2017, 15:00–17:15

Preise D | geschlossene Veranstaltung

Do, 18.05.2017, 15:00–17:15

Preise D | geschlossene Veranstaltung

Fr, 19.05.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf

So, 21.05.2017, 15:00–17:15

Preise D | freier Verkauf | Abo N

Do, 25.05.2017, 19:30–21:45

Preise D | freier Verkauf | Abo G

Fotos

Video

Besetzung

40 Jahre Orphée

Medienpartner TVA | Fernsehen für Ostbayern

 

Spielstätte Velodrom
Premiere 11.03.2017

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden