Zum Hauptinhalt springen

Spendenmöglichkeit

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebes Publikum,

als der Vorstellungsbetrieb am Theater Regensburg im März 2020 durch die Corona-Pandemie eingestellt werden musste, erreichten uns vielfältige Solidaritätsbekundungen, über die wir uns riesig gefreut haben und für die wir uns herzlich bedanken. Viele AbonnentInnen und ZuschauerInnen verzichteten seitdem auf die Rückerstattung ihrer Tickets oder tätigen Spenden an das Theater.
Theaterspiel findet derzeit vor allem digital* statt: ob Theaterführungen, gestreamte Produktionen oder Lesungen aus den eigenen vier Wänden – alle Inhalte stellen wir kostenlos zur Verfügung. Wir freuen uns, wenn Sie diese Arbeit mit Ihren Spenden honorieren möchten. Verwendet wird dieses Geld unter anderem für die Wiederherstellung des „klassischen“ Theaterbetriebs, für den strenge Hygienekonzepte umgesetzt werden müssen, die auch bauliche Maßnahmen erfordern und mit personellem Mehraufwand bei Einlass und Reinigung einhergehen.
Vielen Dank für Ihre Verbundenheit und Treue!

     Theater Regensburg
     IBAN DE48 7505 0000 0008 6550 29
     Swift-Bic BYLADEM1RBG
     Verwendungszweck: Spende

Über den Spielplan für September/Oktober informieren wir Sie, sobald alle Maßnahmen für Bühne und Zuschauerraum umgesetzt sind und die Planung verbindlich ist.

Auf bald wieder persönlich in
Ihrem Theater Regensburg

* Über die vielfältigen digitalen und kleinen analogen Angebote informieren unser Newsletter und die Social Media-Kanäle Facebook und Instagram.

Keine Vorstellungen mehr in der Spielzeit 2019/20

Stand: 14.5.2020

Liebes Publikum,

aufgrund der Corona-Krise hat das Theater Regensburg – in enger Absprache mit der Stadt Regensburg – bis zum Ende der Spielzeit 2019/20 (19.7.2020) seinen Vorstellungsbetrieb eingestellt. Wir hoffen, dass durch diese außergewöhnliche Maßnahme die Verbreitung des Virus verlangsamt wird.

  • Für die kommende Spielzeit 2020/21 hat das Theater Regensburg den Entschluss gefasst, die Abonnements von September 2020 bis Juli 2021 pausieren zu lassen. In dieser unsicheren Zeit ermöglicht uns dieser Schritt, das Theater „auf Sicht zu fahren“, einen flexiblen Vorstellungsbetrieb zu gewährleisten und die neuen Hygienekonzepte umzusetzen. Für alle AbonnentInnen heißt dies konkret, dass in dieser Zeit keinerlei Zahlungen fällig werden, der Sitzplatz aber dennoch für die Spielzeit 2021/22 reserviert bleibt. Die Kündigungsfrist verlängert sich entsprechend um ein Jahr auf den 31. Mai 2021.

  • Unsere Theaterkasse, das Abo-Büro sowie das Gruppenbuchungsbüro wurden vorübergehend für den Publikumsverkehr geschlossen, um sowohl unsere KundInnen als auch unsere MitarbeiterInnen keinem Risiko auszusetzen.

  • Sie können unser Verkaufsteam jedoch telefonisch zu den verkürzten Öffnungszeiten erreichen oder sich gerne per Mail melden.
  • Falls Sie Karten im DEZ erworben haben, wenden Sie sich bitte mit einer E-Mail an dez@der-kartenvorverkauf.de direkt an die dortige Vorverkaufsstelle. Sie erhalten dann den Kaufpreis inklusive der Vorverkaufsgebühr zurück.

  • Die Mitarbeiterinnen des Verkaufsteams setzen sich mit allen Abonnentinnen und Abonnenten sowie allen Kundinnen und Kunden, die Karten für entfallene Vorstellungen haben, postalisch oder per E-Mail in Verbindung. In diesem Schreiben werden alle Rückerstattungs- und Spendenmöglichkeiten im Detail vorgestellt. Das Theater bittet um Verständnis, dass dies einige Zeit in Anspruch nehmen wird.

  • Die Spielplanveröffentlichung für die Spielzeit 2020/21 fand am 8.4.20 in Form eines Videos der SpartlenleiterInnen statt. Informationen rund um die Saison 2020/21 finden Sie wie gewohnt auf unserer Website.

Wir bitten vielmals um Verständnis und etwas Geduld in dieser für uns alle ungewohnten Situation! Aktuelle Informationen finden Sie auf dieser Seite und in unseren Newslettern.
Wir hoffen, Sie sind und bleiben gesund!

Ihr Theater Regensburg

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden