Zum Hauptinhalt springen

Barrierefreiheit an den Spielstätten des Theater Regensburg

2015 fanden in den Spielstätten des Theaters Regensburg Expertenbegehungen für REGENSBURG INKLUSIV statt. Seitdem wurden zahlreiche Verbesserungen umgesetzt.

Bismarckplatz / Neuhaussaal / Foyer Neuhaussaal / Theaterkasse
Bismarckplatz 7, 93047 Regensburg
Telefon 0941/507-2424

  • Barrierefreier Zugang über Haupteingang Bismarckplatz
  • Fahrstuhl zum Neuhaussaal und Foyer Neuhaussaal (1. OG)
  • Behindertenparkplatz: je ein Behindertenparkplatz am Arnulfsplatz und in der Drei-Mohren-Straße, weitere Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern Bismarckplatz und Arnulfsplatz
  • Rollstuhlplätze:
    Theater am Bismarckplatz: je ein Rollstuhlplatz im Parkett links und rechts, Reihe 8
    Neuhaussaal: je ein Rollstuhlplatz im Parkett rechts, Reihe 9 und 10
    Foyer Neuhaussaal: ein Rollstuhlplatz (Standort variiert je nach Bestuhlung)
    Begleitkarte direkt daneben
  • WC mit Umsetzhilfe im Theatercafé (EG)
  • Infrarotanlage für hörgeschädigte Menschen im Theater am Bismarckplatz auf allen Plätzen mit Sicht auf die Bühne

Bei der Infrarot-Anlage wird ein separater Empfänger benötigt. Wir bitten die Kunden, an der Theaterkasse vor dem Besuch der Vorstellung hierfür die Nutzung eines sogenannten Hörbügels anzumelden. Das Serviceteam lädt diesen Bügel dann zur entsprechenden Vorstellung auf und hinterlegt ihn am Programmheftwagen für die Kunden.

 


Theater im Antoniushaus
Mühlweg 13, 93053 Regensburg
Telefon 0941/507-2424

  • Barrierefreier Zugang über Haupteingang Mühlweg 13
  • Fahrstuhl zur Galerie im Treppenhaus
  • Behindertenparkplatz im Betriebshof des Theaters, Zufahrt über Rolltor Hermann-Geib-Straße (bitte beim Einlassteam vor Ort anmelden)
  • Je ein Rollstuhlplatz im Parkett links Reihe 2 und 3, Begleitkarte direkt daneben
  • WC mit Umsetzhilfe im Garderobenfoyer (EG)
  • Induktive Höranlage mit Induktionsschleife für hörgeschädigte Menschen auf allen Plätzen der Tribüne (Reihe 4 bis 15) im Parkett, nicht auf der Galerie; Hörgerät auf „T“ einstellen

 

Theater am Haidplatz:
im Thon Dittmer-Palais
Haidplatz 8, 93047 Regensburg
Telefon 0941/507-2424

  • Barrierefreier Zugang über Innenhof Thon-Dittmer-Palais
  • Behindertenparkplatz am Haidplatz und in der Baumhackergasse
  • Ein Rollstuhlplatz Reihe 8 (rechts), Begleitkarte direkt daneben
  • WC mit Umsetzhilfe (UG, Fahrstuhl vorhanden)
  • Induktive Höranlage mit Induktionsschleife für hörgeschädigte Menschen auf allen Plätzen, Hörgerät auf „T“ einstellen

 

Junges Theater:
Im Haus der Musik am Bismarckplatz
93047 Regensburg
Telefon 0941/507-2424

  • Barrierefreier Zugang über Beraiterweg (separate Tür)
  • Behindertenparkplatz im Parkhaus Bismarckplatz
  • Ein Rollstuhlplatz (Standort variiert je nach Bestuhlung)
  • WC mit Umsetzhilfe (EG)
  • Induktive Höranlage mit Induktionsschleife für hörgeschädigte Menschen auf allen Plätzen, Hörgerät auf „T“ einstellen

 

 

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden