Zum Hauptinhalt springen

Ausstattungsassistenz (m/w/d)

Theater Regensburg sucht für die Zeit vom 24.06.2019 bis 25.07.2019 sowie nach den Theaterferien im Zeitraum vom 03.09.2019 bis zur Premiere am 21.09.2019

Ausstattungsassistenz
für die große Schauspielproduktion „Oslo – Mission für den Frieden“ (m/w/d)


Ihre Aufgaben
Sie arbeiten eng mit dem Ausstattungsteam dieser Produktion zusammen, wobei der
Schwerpunkt Ihrer Aufgaben im Fachbereich „Kostüm“ liegen wird.
Sie übernehmen dabei:

  • Recherchearbeiten
  • Materialsuche im Fundus
  • Sie bilden die Schnittstelle zu den Fachabteilungen Kostüm/technische Dekorationswerkstätten/Maske/Requisite
  • Sie organisieren die Kostümanproben
  • und betreuen die Proben, insbesondere die Endproben

Ihre Qualifikation
Sie haben entweder bereits ein Hochschulstudium für Kostümbild, Modedesign oder Bühnenbild absolviert oder befinden sich im Studium. Dazu verfügen Sie über einschlägige Erfahrungen im Bereich Ausstattung an einem Theater.
Erwartet wird ein fundiertes Wissen in Stil-und Materialkunde sowie eine reiche Phantasie, gepaart mit einer hohen Auffassungsgabe und Umsetzungsvermögen.
Sie sind ein guter Teamplayer, wenngleich Sie Ihre Arbeiten sehr selbständig erledigen. Sie gehen zielorientiert und verantwortungsbewusst an Ihre Aufgaben heran, sind belastbar und bringen eine hohe zeitliche Flexibilität mit.
Führerschein der Klasse B für Fahrten mit dem Caddy ist von Vorteil.

Art der Beschäftigung
Es handelt sich um ein befristetes Arbeitsverhältnis zur temporären Verstärkung unseres Ausstattungsteams. Wir gewähren Ihnen eine angemessene Vergütung, außerdem werden Sie zur Bühnenversorgung angemeldet.

Sonstiges
Theater Regensburg, ein Kommunalunternehmen der Stadt Regensburg in der Rechtsform einer Anstalt des öffentlichen Rechts, ist Bayerns größtes kommunales Mehrspartenhaus (Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Konzerte und Junges Theater) mit zwei großen Spielstätten (Theater am Bismarckplatz, Velodrom) und mehreren kleineren Spielstätten (z.B. Theater am Haidplatz) sowie dem Jungen Theater im Haus der Musik.

Hinweis
Wenn Sie daran interessiert sind, unser Produktionsteam bei dieser deutschsprachigen Erstaufführung professionell zu unterstützen, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an Theater Regensburg, Bismarckplatz 7, 93047 Regensburg.
Bitte lassen Sie uns bei Postversand nur Kopien zukommen, da kein Rückversand an Sie erfolgt.
Bei E-Mail-Bewerbung fassen Sie Ihre Unterlagen bitte zu einem Dokument zusammen und richten Ihre E-Mail an personal@theaterregensburg.de
Fahrtkosten werden von Theater Regensburg im Falle eines Bewerbungsgesprächs grundsätzlich nicht erstattet.

Kontakt
Michael Lindner, Ausstattungsleiter
Mail michaellindner@theaterregensburg.de

Bewerbungsfrist: 10.05.2019

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden