Zum Hauptinhalt springen

Wir suchen ab der Spielzeit 2021/2022:

Kostümassistenz (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
Ihr Einsatz erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Leitung der Kostümabteilung sowie den am Haus tätigen Kostümbildnern/innen. Sie sind sowohl künstlerisch, logistisch als auch handwerklich tätig.

Ihre Aufgaben lassen sich wie folgt beschreiben:
Sie nehmen an Abgabegesprächen teil, betreiben Recherche in Stilkunde, beschaffen Materialen und Kostümteile, betreuen die An- und Endproben (Übergabe, Organisation, Koordination), Sie färben und bearbeiten Kostüme und Stoffe und machen Besorgungen für die Kostümabteilung. Sie kommunizieren zwischen Regieteams und Werkstätten.

Ihre Qualifikation:
Idealerweise abgeschlossenes Hochschulstudium zum/zur Kostümbildner/in oder Modedesign mit dem Wunsch, später den Beruf eines Kostümbildners/einer Kostümbildnerin auszuüben. Erwartet werden ein ausgeprägtes Wissen in Stil-und Materialkunde sowie eine reiche Phantasie, gepaart mit einer hohen Auffassungsgabe und Umsetzungsvermögen, sowie Belastbarkeit und Neugier auf das Theater. Zeitliche Flexibilität und Teamfähigkeit werden vorausgesetzt. Erfahrungen im Bereich Kostüm an einem Theater sind von Vorteil.

Art der Beschäftigung:
Es handelt sich um ein Vertragsverhältnis nach NV Bühne/SR Solo.

Sonstiges:
Theater Regensburg, ein Kommunalunternehmen der Stadt Regensburg in der Rechtsform einer Anstalt des öffentlichen Rechts, ist Bayerns zweitgrößtes kommunales Mehrspartenhaus (Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Konzerte und Junges Theater) mit zwei großen Spielstätten (Theater am Bismarckplatz, Velodrom/bzw. Antoniushaus) und mehreren kleineren Spielstätten (z.B. Theater am Haidplatz, Junges Theater im Haus der Musik).

Hinweis:
Bitte fügen Sie Ihrer schriftlichen Bewerbung an Theater Regensburg, Bismarckplatz 7, 93047 Regensburg nur Kopien bei, da ein Rückversand eingereichter Bewerbungsunterlagen nicht erfolgen kann.

Ihre E-Mail-Bewerbung fassen Sie bitte zu einem PDF-Dokument zusammen und richten Sie an: personal@theaterregensburg.de.

Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Bewerbungsfrist: 15.02.2021

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden