Zum Hauptinhalt springen

Wir suchen für unseren Werkstatt- und Vorstellungsbetrieb für die Spielzeit 2020/2021 im Rahmen der Vertretung während des Mutterschutzes und einer sich eventuell anschließenden Elternzeit einen

Maskenbildner (m/w/d)

Der Einsatz erfolgt in unseren Sparten Musiktheater, Schauspiel und Tanz.

Voraussetzungen:
Wir erwarten eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Maskenbildner/in.
Idealerweise haben Sie vorher eine Ausbildung zum/zur Friseur/in absolviert und bereits einschlägige Theatererfahrungen gesammelt.
Voraussetzungen sind Teamfähigkeit, Sensibilität im Umgang mit den darstellenden Künstler/innen, Kreativität bei der Umsetzung künstlerischer Vorgaben, große Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten.

Art der Beschäftigung:
Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach NV Bühne, SR Bühnentechniker.

Sonstiges:
Theater Regensburg ist ein Kommunalunternehmen und Bayerns zweitgrößtes kommunales Mehrspartentheater. Auf den großen Bühnen im Theater am Bismarckplatz und dem Velodrom sowie den kleineren Spielstätten im Theater am Haidplatz und dem Jungen Theater im Haus der Musik bieten wir ein vielfältiges klassisches wie auch modernes Repertoire an Musiktheater-, Schauspiel- und Tanzproduktionen.

Hinweis:
Bitte fügen Sie Ihrer aussagekräftigen schriftlichen Bewerbung an Theater Regensburg, Bismarckplatz 7, 93047 Regensburg nur Kopien bei, da ein Rückversand eingereichter Bewerbungsunterlagen nicht erfolgen kann. Ihre E-Mail-Bewerbung fassen Sie bitte zu einem PDF-Dokument zusammen und richten Sie an: personal@theaterregensburg.de. Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden