Zum Hauptinhalt springen

Produktionsassistenz der Kostümabteilung (m/w/d)

Wir stellen nächstmöglich ein:
Produktionsassistenz der Kostümabteilung (m/w/d)  in Vollzeit.


Ihre Aufgaben:

  • Einkauf: produktionsbezogene und allgemeine Materialbestellungen
  • Abwicklung des mit den Bestellungen verbundenen Rechnungskomplexes in Zusammenarbeit mit der Buchhaltung (Rechnungsüberprüfung, Zuordnungen von Bestellungen zu einzelnen Stücken, Überprüfung der Kreditkartenabrechnungen, Verwaltung von Retouren, Gutschriften etc.)
  • Mitarbeit bei administrativen Vorgängen innerhalb der Kostümleitung (Erstellung von Beschäftigungsnachweisen für die in der Kostümabteilung tätigen Mitarbeiter, Unterstützung bei der Dienstplanerstellung, etc.)
  • Erstellung von Kostümlisten und Szenarien für unsere Produktionen
  • Mithilfe im Fundus (Vorbereitung von Probenkostümen, Rückführung aufgelöster Stücke, Übersichten schaffen und Ordnung in unseren Räumlichkeiten halten)

Ihre Qualifikation:
Sie verfügen über den Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung und haben zudem ein großes Interesse an den innerbetrieblichen Abläufen des Theaters sowie an Kostümen und Kleidung, weshalb eine kostümgeschichtliche Basis von Vorteil wäre. Sie sind zudem sicher im Umgang mit Microsoft Office, insbesondere mit Outlook, Excel und Word und haben ein großes Bewusstsein für Ordnung.

Art der Beschäftigung:
Es handelt sich um ein Beschäftigungsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD/VKA). Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem kreativen Umfeld bei tarifkonformer Vergütung mit den üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes.

Sonstiges:
Theater Regensburg, ein Kommunalunternehmen der Stadt Regensburg in der Rechtsform einer Anstalt des öffentlichen Rechts, ist Bayerns größtes kommunales Mehrspartenhaus (Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Konzerte und Junges Theater) mit zwei großen Spielstätten (Theater am Bismarckplatz, Velodrom) und mehreren kleineren Spielstätten (z.B. Theater am Haidplatz) sowie dem Jungen Theater im Haus der Musik.

Hinweis:
Bitte fügen Sie Ihrer aussagekräftigen schriftlichen Bewerbung an 
Theater Regensburg, Bismarckplatz 7, 93047 Regensburg
nur Kopien bei, da kein Rückversand an Sie erfolgt.
Bei E-Mail-Bewerbung fassen Sie Ihre Unterlagen bitte zu einem Dokument zusammen und richten Ihre E-Mail an: personal@theaterregensburg.de

Bewerbungsfrist: 18.01.2019

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden