Skip to main content

Kontakt

Möchten Sie Räume des Theaters für einen Festakt, Kongress oder eine Veranstaltung anmieten, so kontaktieren Sie bitte:

RAPHAELA HERZOG
Tel. 0941 / 507 – 1722
Fax 0941 / 507 – 1729
rh(at)theaterregensburg.de

Vermietungen: Tagungen, Kongresse und mehr

Theater am Bismarckplatz, Foto: Jochen Quast

Das Theater Regensburg bietet Ihnen die Möglichkeit, das Theater am Bismarckplatz, den historischen Neuhaussaal oder das Velodrom für Ihre Veranstaltungen zu mieten.
Nutzen Sie die zentrale Lage im Herzen der Regensburger Innenstadt und die erprobte Logistik unseres Hauses, um mit Ihren Gästen eine außergewöhnliche Veranstaltung zu erleben. Auf Wunsch steht Ihnen unser Gastronomiepartner mit exklusivem Catering zur Seite. Zwei Parkhäuser befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Anmietung der Spielstätten Theater am Bismarckplatz, Neuhaussaal und Velodrom

THEATER AM BISMARCKPLATZ
Im Theater am Bismarckplatz finden bis zu 520 Besucher im 200 Jahre alten Dreirang-Theater Platz. Die technisch gut ausgestattete Bühne verfügt u.a. über Drehring, Drehbühne und Hubpodien.

NEUHAUSSAAL
Im klassizistischen Ambiente bieten wir Ihnen bis zu 400 Sitzplätze für Ehrungen, Konzerte und Tagungen an.

VELODROM
Mit einer vollständig eingerichteten Bühne und einer Sitztribüne für 600 Personen steht das Velodrom für Veranstaltungen und Tagungen zur Verfügung.

THEATER AM HAIDPLATZ
Anfragen, die das Theater am Haidplatz betreffen, können im direkten Kontakt mit Frau Herzog behandelt werden.

Versammmlungsstättenverordnung

Das Velodrom mit seiner Bühnensituation und der spezifischen Technik in den Bereichen Bühne, Licht und Ton erfordern eine Betreuung der Veranstaltungen, die nur von qualifiziertem Fachpersonal gewährleistet werden kann.

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden