Skip to main content




Junges Theater
Oberer Bismarckplatz / Zugang über Beraiterweg
93047 Regensburg

Junges Theater

Die Spielstätte Junges Theater ist 2014/2015 im Rahmen der Sanierung des ehemaligen Präsidialpalais am Oberen Bismarckplatz hin zu einem Haus der Musik als Neubau im Innenhof entstanden. Damit hat die Sparte des Jungen Theaters erstmalig eine eigene Spielstätte – inklusive Kasse, Foyer, Garderoben, Kulissenlager, Arbeitsräumen für Maske und Requisite und Zugang zum Café Anton.
Die Spielstätte verfügt über eine mobile Tribüne, auf der, je nach Anordnung und Bühnenbild, 100 Personen Platz finden. Ohne Tribüne können bis zu 240 Personen eine Vorstellung besuchen.
Der 360 Grad bespielbare Raum verfügt über achtzehn Punktzüge und eine moderne Beleuchtungstechnik.
Der Zugang zum Jungen Theater befindet sich im Beraiterweg.

Anfragen zur Vermietung dieser Spielstätte an Bettina Wabnig: BettinaWabnig@theaterregensburg.de

 

 

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden