Zum Hauptinhalt springen

Theater im Antoniushaus

Das Velodrom ist in die Jahre gekommen und muss aus brandschutztechnischen Gründen saniert und modernisiert werden – deswegen zieht das Theater für ein paar Jahre ins Antoniushaus. Der beliebte und denkmalgeschützte Veranstaltungsort im Südosten der Stadt wurde zu diesem Zweck komplett umgebaut: Dafür wurde die Bühnen auf 180 Quadratmeter vergrößert und im Zuschauerraum wurde eine bis zur Empore ansteigende Tribüne mit guter Sicht von den bis zu 421 Plätzen errichtet, eine moderne Licht- und Tonanlage ermöglicht auch aufwändige Produktionen. Mehr zu unserer neuen Spielstätte finden Sie hier. 

Alle Informationen zur Vermietung der Spielstätte finden Sie hier.

Ihr Weg zur neuen Spielstätte

Anschrift
Mühlweg 13, 93053 Regensburg

Öffentlicher Nahverkehr / Bushaltestellen
„Antoniuskirche“, Buslinie 3
„Hermann-Geib-Straße“/„Safferlingstraße“, Buslinien 2, 9, X9, 23, 24, 31
„Alfons-Auer-Straße“, Buslinien 3, 7

Mit Ihrer Theaterkarte bzw. Abonnement-Ausweis ist die Nutzung der Busse
des RVV für die An- und Abreise zur Vorstellung kostenlos.

Fußweg
vom Hauptbahnhof / Ausgang Arcaden ca. 10 – 15 Minuten

Parkplätze
Der größte Parkplatz befindet sich an der Städtischen Berufsschule ca. 5 Minuten Fußweg vom Antoniushaus entfernt (bitte die Lehrerplätze frei lassen).
Um das Antoniushaus herum gibt es mehrere weitere Parkmöglichkeiten.

Abendkasse
Die Abendkasse im Antoniushaus öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Gastronomie
Das „Kneitinger im Antoniushaus“ hat im Februar 2022 seine Pforten geöffnet. Informationen und Reservierung unter Tel: 0941 / 600 946 69 oder auf www.antoniushaus-kneitinger.de | Öffnungszeiten: montags Ruhetag (außer an Feiertagen), Dienstag bis Samstag 11 - 24 Uhr , sonntags 9 - 22 Uhr

Theaterkasse im Theater am Bismarckplatz
Tel. 09 41 / 507 – 24 24 | karten@theaterregensburg.de | www.theaterregensburg.de

Barrierefreiheit
Im Antoniushaus sind Hörschleife (auf allen Plätzen der Tribüne, nicht auf der Galerie), Rollstuhlplätze sowie ein Aufzug zur Galerie vorhanden.

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden