Skip to main content

Junge Konzerte

Kinder lieben Musik! Diese Freude zu fördern und neue musikalische Horizonte zu eröffnen, ist das Ziel unserer Kinderkonzertreihe. Moderiert oder szenisch gestaltet von Schauspieler*innen des Theaters Regensburg setzen die Kinderkonzerte auf lustige und spannende Geschichten, die von großen Komponisten und ihren Werken erzählen. Auf spielerische Weise tauchen die Kinder ein in die faszinierende Welt der klassischen Musik und erleben die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten eines Sinfonieorchesters. Im Anschluss an die Konzerte besteht nach vorheriger Anmeldung die Möglichkeit, mit echten Profis ins Gespräch zu kommen: In unseren „Expertengesprächen“ stellen Musiker*innen des Philharmonischen Orchesters Regensburg ihre Instrumente genauer vor und beantworten gemeinsam mit den Schauspieler*innen Fragen der Kinder.

Mit freundlicher Unterstützung durch:

Kinderkonzerte

Neuhaussaal

Kinderkonzert: Bilder einer Ausstellung (8+)

Kinderkonzert mit Musik von Modest Mussorgski

Wiederaufnahme

Donnerstag, 18.10.2018
10:00–10:45

Neuhaussaal

Kinderkonzert: Wasser marsch! (6+)

mit Werken von Bedřich Smetana, Claude Debussy und Johann Strauss

Wiederaufnahme

Mittwoch, 07.11.2018
10:00–10:50

Neuhaussaal

Kinderkonzert: Peter und der Wolf (4+)

Kinderkonzert von Sergei Prokofjew

Wiederaufnahme

Mittwoch, 12.12.2018
10:00–10:45

Junges Theater

Kinderkonzert: Schwein gehabt! (4+)

Eine musikalische Erzählung für Sprecher und Bläserquintett

Musik und Geschichte von Douglas Victor Brown

Premiere

Montag, 17.12.2018
10:00–10:35

Neuhaussaal

Kinderkonzert: Ludwig van Beethoven – Ein Komponistenporträt (8+)

Wiederaufnahme

Dienstag, 05.02.2019
10:00–10:50

Neuhaussaal

Kinderkonzert: Zauberei (7+)

Live-Zauberei zur Musik von Williams, Tschaikowski, Humperdinck, Händel u.a.

Premiere

Mittwoch, 20.03.2019
10:00

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden