Zum Hauptinhalt springen

In dieser Spielzeit ist Cesar Delgado zu erleben in:

Lucia di Lammermoor (Edgardo)

Cesar Delgado

Der in Mexiko geborene Tenor gab in dieser Spielzeit sein Debut als „Il Duca di Mantova“ in Rigoletto im Opernhaus New Orleans, außerdem tritt er das erste Mal in Deutschland als „Edgardo“ in Lucia di Lammermoor am Theater Regensburg auf. Er spielt die Titelrolle in „The Zorro“ unter H. Armenia mit der Fort Worth Oper, tritt als „Almaviva“ mit der Opera North auf und hat sein Carnegie Hall Debüt mit dem New York Orchestra unter der Leitung des legendären Mtro. Sein kanadisches Debüt gab er unter Eve Queler mit dem Ontario Philharmonic Orchestra. Ferner trat er mit dem Jalisco Philharmonic Orchestra und Coahuila Philharmonic Orchestra in Mexiko in auf. 2016 spielte er als „Arcadio“ in der lateinamerikanischen Premiere von Catan’s Florenica en el Amazonas in Mexiko City. Er sang u.a. Duca, Edgardo, Rodolfo, Rinuccio, Alfredo, Pinkerton, Mario Ruoppolo (Catan’s Il Postiono NYC’s premiere), Nemorino, Romeo, Tybalt, Ferrando, Molinero (Montsalvatge), Claudio (Montsalvatge) und Podesta.
Delgado wurde 2015 als Teilnehmer für Placido Domingos Master Class in New York ausgewählt, welche von Opera News und dem Metropolitan Opera Guide gefördert wird. Zudem wurde er eingeladen, an der ersten internationalen Residenz des Ryan Opera Center von der Chicago Lyric Opera teilzunehmen. Als Empfänger des Mannes‘ President Stipendiums schloss er das Mannes College im Frühling 2015 mit einem Künstler Diplom ab. Er ist Preisträger zahlreicher wichtiger internationaler Wettbewerbe, einschließlich des zweiten Preises des Giulio Cari International Vocal Wettbewerbs 2018 in NYC. Er ist Gewinner des Opera PALCCO Wettbewerbs 2018 in Guadalajara, Mexiko, des Sinaloa International Singing Wettbewerbs 2017 und des „The Murry Rosenthal Major Award“ 2016. Außerdem ist er Drittplatzierter des Gerda Lissner Foundation Wettbewerbs, Gewinner des Opera San Miguel Wettbewerbs 2015, des Giulio Cari International Wettbewerbs 2014, des „The Schuyler Foundation by Career Bridges“ 2014, Goldsmith Foundation Award 2013 & 2014 und des „Emerging Artist Award“ des Opera Index 2014.

Foto: Barbara Harmor

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden