Zum Hauptinhalt springen

Anders Eljas

Anders Eljas studierte Klavier und Violine am Royal College of Music in Stockholm. Seine Karriere begann, als er zusammen mit der Band ABBA auf Welt-Tournee ging – Australien und Europa 1977, USA, Kanada und Europa 1979 und Japan 1980.
Zu Beginn der 80er orchestrierte Anders Eljas die Musik für das Musical „Chess“ (von Benny Andersson, Tim Rice und Björn Ulvaeus). Er dirigierte das London Symphony Orchestra bei der Aufnahme und der folgenden Europa-Tournee 1984.
1987 schrieb er zusammen mit Benny Andersson die Musik für die Verfilmung von Astrid Lindgrens „Mio mein Mio“.
In den 90er Jahren zeichnete Anders Eljas als Dirigent und Musikalischer Leiter mehrerer Musicals und Shows in Schweden verantwortlich und orchestrierte 1995 das Musical „Kristina från Duvemåla“ („Kristina aus Duvemåla“) von Benny Andersson, Björn Ulvaeus und Lars Rudolfsson.
Er war auch Musikalischer Leiter der Aufführungen des Musicals 1995 bis 1998 in Malmö, Göteborg und Stockholm.
Anders Eljas war ebenfalls Dirigent und Musikalischer Leiter bei der Premiere von „Chess på svenska“ („Chess auf Schwedisch“) 2002 in Stockholm, genauso wie in den folgenden drei Spielzeiten, in denen das Musical aufgeführt wurde.
Anders Eljas widmete sich mehr und mehr dem Dirigieren. Einige der Produktionen, bei denen er am Pult stand, wurden im Fernsehen übertragen – Nordisk Jul (Finnland), DR´s Store Julshow und Royal ´n´ Rock i parken (Dänemark) sowie Rakt upp och ner mit Tommy Körberg (Schweden). 2009 war Anders Eljas Musikalischer Leiter von „Mamma Mia!“ in Oslo.
2010 orchestrierte er Benny Anderssons Stück „Vilar glad. I din famn“, aufgeführt bei der königlichen Hochzeit in Schweden. Anders Eljas arbeitete auch weiterhin mit Benny Andersson und Björn Ulvaeus zusammen, es folgten „Chess på svenska“ an der Oper Göteborg 2012 – 2013, „Kristina från Duvemåla“ neu arrangiert für eine Besetzung von 23 Orchestermusikern am Svenska Teatern in Helsinki 2012, an der Oper Göteborg und am Cirkus in Stockholm 2014 – 2015.
2014 überarbeitete Eljas „Chess in Concert“ für eine Tour in Schweden und die Schacholympiade in Tromsø, Norwegen.

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden