Skip to main content

In dieser Spielzeit ist Guido Wachter u.a. zu sehen in:

Das Käthchen von Heilbronn (Burggraf von Freiberg / Rheingraf vom Stein u.a.)

Guido Wachter

Guido Wachter, geboren 1970 in München, studierte zunächst Betriebswirtschaftslehre, anschließend Schauspiel an der Hochschule des Saarlandes für Musik und Theater. Nach Stationen am Theater Überzwerg, am Saarländischen Staatstheater, am Theater am Turm in Frankfurt sowie am Nationaltheater Mannheim war er von 1999 bis 2006 Ensemblemitglied des Oldenburgischen Staatstheaters und spielte von 2006 bis 2009 am Landestheater Linz. Von 2009 bis 2018 gehörte er fest zum Ensemble des Theaters Bielefeld. Dort war er in den letzten Jahren u.a. als Mephisto in Goethes „Faust“, als Jago in Shakespeares „Othello“, aber auch als François Pignon in Francis Vebers „Dinner für Spinner“ zu erleben. 2014 erhielt Guido Wachter den Theaterpreis „Theatertaler“ der Theater- und Konzertfreunde Bielefeld.

Seit der Spielzeit 2018/19 ist er festes Ensemblemitglied am Theater Regensburg.

Foto: Jochen Quast

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden