Zum Hauptinhalt springen

Lilith-Marie Cremer zeichnet verantwortlich für:

Liebe / Eine argumentative Übung (Ausstattung)

Lilith-Marie Cremer

Lilith-Marie Cremer, stammt aus Berlin. Nach dem Abitur studierte sie Bühnen-und Kostümbild an der HfbK Dresden.
Während Ihrer Ausbildung, entwarf sie für verschiedene Projekte im Sprech- und Musiktheater das Bühnen-und Kostümbild. Nach Assistenzen am Deutschen Nationaltheater Weimar, dem Staatsschauspiel Dresden und dem Schauspielhaus Zürich war sie von 2010 bis 2012 am Staatstheater Nürnberg als feste Ausstattungsassistentin engagiert. Neben der Arbeit in allen Sparten entstanden auch hier diverse eigene Konzepte in Schauspiel und Oper.
Seit 2012 ist Sie als freie Bühnen- und Kostümbildnerin tätig. Seit dem arbeitete sie unter anderem am Staatstheater Nürnberg, Theater Münster, Theater Kiel, Schlosstheater Celle, an den Bühnen der Stadt Gera, am Landestheater Schwaben, als Bühnen- und Kostümbildnerin.

Foto: Marion Bührle

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden