Zum Hauptinhalt springen

In dieser Spielzeit ist Giorgia Scisciola zu sehen in:

Juke Box Heroes
Mozart Mozart
Sand
Tanz.Fabrik! neun

Giorgia Scisciola

Giorgia Scisciola, 1996 in Italien geboren, studierte nach ihrem Schulabschluss zunächst Ballett und zeitgenössischen Tanz bei Art in Motion (AIM, Rom), anschließend an der Dance Arts Faculty (DAF, Rom). Danach wurde sie an der Nuova Officina della Danza (NOD, Turin) ausgebildet. Giorgia Scisciola ist freiberufliche Tänzerin und arbeitete in unterschiedlichsten Projekten auch mit Choreographen wie z.B. Mauro Astolfi, Lukas Timulak und Thomas Noone zusammen.
2019/20 war sie als Gasttänzerin Teil von Theater Regensburg Tanz und war u.a. zu sehen in „Drum Dancing“ und „Tanz.Fabrik!digital“.

Seit der Spielzeit 2020/21 ist sie fest am Theater Regensburg engagiert.

Foto: Jochen Quast

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden