Zum Hauptinhalt springen

1. Kammerkonzert: „Happy Birthday“

Werke für Streichquintett von W. A. Mozart, Teddy Bor und Peter Heidrich

Das Konzert „Happy Birthday“ ist allen MusikliebhaberInnen, aber besonders den Geburtstagskinderngewidmet, deren Feier aufgrund der Corona-Pandemie ins Wasser fiel.
Mit besten Wünschen nachträglich kredenzen MusikerInnen des Philharmonischen Orchesters ein heiteres Programm mit klassischer und unterhaltsamer Kammermusik.

Schöne Erinnerungen an Sonne, Wein, gutes Essen und an die eigenen großen Erfolge mögen den jungen Mozart dazu beflügelt haben, nach seiner zweiten Italienreise das espritvolle Divertimento in D-Dur KV 136 zu komponieren.
Fünfzehn Jahre später entstand in Wien seine vor melodischen Ideen nur so sprühende Serenade in G-Dur KV 525.
Nachdem diese, die sogenannte „kleine Nachtmusik“, erklungen ist, hören wir, was der 1921 geborene Teddy Bor aus diesem womöglich bekanntesten Werk Mozarts macht.
Am Ende gibt es dann ein ausgiebiges Geburtstagsständchen für alle: „Happy Birthday to you!“ – einmal quer durch sämtliche Stile und Epochen der Musikgeschichte.

Aufführungsdauer ca. 60 Minuten

Das gesamte Programm des Freilichttheaters im Thon-Dittmer-Palais können Sie auch als PDF herunterladen. Alle wichtigen Informationen zum Kartenkauf und Vorstellungsbesuch haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Termine (Freilichtbühne Thon-Dittmer-Palais)

Do, 25.06.2020, 20:30

Preis 15,50 € | freier Verkauf | Ersatztermin für 17.06. | Karten behalten ihre Gültigkeit

Besetzung

  • Moderation Chin-Chao Lin

  • Es spielen  Daniel Bara, Tilmann Kay (Violine), Katharina Hippert (Viola), Stella Hockemeyer (Violoncello), Frank Wittich (Kontrabass)
Spielstätte Freilichtbühne Thon-Dittmer-Palais

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden