Skip to main content

12. Treffen bayerischer Theaterjugendclubs

5. – 8.7.2018

Junges Theater, Velodrom und Theater am Haidplatz

Bereits zum zweiten Mal ist das Theater Regensburg Ausrichter des Bayerischen Jugendclubtreffens.
Über 200 Jugendliche werden mit ihren Spielclubs aus Augsburg, Bamberg, Coburg, Eggenfelden, Fürth, Ingolstadt, Maßbach, München und Nürnberg vom 5. – 8. Juli in Regensburg zu Gast sein.
Das Theater überlässt der Jugend seine Bühnen und stellt alle vier Spielstätten zur Verfügung. In 14 Stücken mit Titeln wie „Gen Osten“, „Extrem“ und „Empathie, Gesellschaft und ich!“ setzen sich die Jugendclubs kritisch mit Themen wie individuellem Glück, Konkurrenzkampf, Zeit, Gut & Böse, Rebellion sowie Euthanasie im Nationalsozialismus auseinander und zeigen so ihre Sicht auf die Welt.
Als Gastgeber wird der Regensburger Jugendclub mit „Macht“ das Festival am Donnerstag offiziell eröffnen. Der Eintritt für interessierte Regensburger ist frei.
Für die Vorstellungen im Theater am Bismarckplatz und im Velodrom sind Karten an der Theaterkasse und der Abendkasse erhältlich, für die Vorstellungen im Jungen Theater und im Theater am Haidplatz gibt es eventuell noch Restkarten an der Abendkasse.

Termine (Andere Spielstätten)

Do, 05.07.2018, .

 

 

Mit freundlicher Unterstützung durch

Spielstätte Andere Spielstätten
Premiere 05.07.2018

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden