Skip to main content

Cabaret | Matinee

Musical von John Kander, Fred Ebb und Joe Masteroff

Buch von Joe Masteroff nach dem Stück »Ich bin eine Kamera« von John van Druten und Erzählungen von Christopher Isherwood, Gesangstexte von Fred Ebb
Musik von John Kander (*1927)
Deutsch von Robert Gilbert

Boy meets Girl – doch am falschen Ort zur falschen Zeit: Am Ende der wilden 20er-Jahre sucht der junge amerikanische Schriftsteller Clifford Bradshaw in Berlin nach Inspiration und trifft auf die Nachtclubsängerin Sally Bowles. Die beiden werden ein Paar. Doch nur für kurze Zeit. Denn Sally hat in den Abgründen des Nachtlebens ihren Glauben an die Liebe verloren und Cliff ist vom langsam aufkeimenden Faschismus schockiert. Um nicht zum Mittäter zu werden, sieht er nur einen Ausweg: ein Rückfahrtticket nach Amerika. Für Sally, die sich nicht für Politik interessiert, ist das ganze Leben ein Cabaret und so tanzt sie mit vielen anderen weiter den Tanz auf dem Vulkan.

Matinee
Lernen Sie das Regieteam kennen, erfahren Sie etwas über die Hintergrunde der Inszenierung, hören Sie Texte und Musikbeispiele!

Termine (Velodrom)

So, 11.03.2018, 11:00

Eintritt frei

Besetzung

Spielstätte Velodrom

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden