Zum Hauptinhalt springen

Cantabile – schöne Stimmen im Palais

Arien und Ensembles aus großen Opern u.a. von Wolfgang Amadeus Mozart, Gioachino Rossini, Giuseppe Verdi und Giacomo Puccini

Es sind die großen Hits aus der Hochzeit der Oper im 18. und 19. Jahrhundert, die in diesem Konzert zu hören sein werden.
Mit Charme und viel Witz erklingen unter anderen Arien aus Gioachino Rossinis „Der Barbier von Sevilla“. Große Leidenschaft versprechen Ausschnitte aus berühmten Opern von Giuseppe Verdi.Genießen Sie mit Donizetti die Schönheit des Belcanto und lassen Sie sich von der unverwechselbaren Dramatik des Verismus mitreißen. Ob die Helden Leoncavallos oder Puccinis – in ihren Arien zeigen sie, was es heißt, sich zu sehnen, zu trauern und zu begehren. Und neben Liebe, Leid und Treueschwüren bleibt nochgenügend Platz für Feierlaune und die hohe Kunst der Verführung.
Dieser Abend zeigt, wie vielfältig die Oper ist, aber genauso wird deutlich: Immer geht es um die ganz großen Gefühle!

Programm:
Largo al factotum

Gioachino Rossini: „Il barbiere di Siviglia“
                           
Pace, pace mio dio
Giuseppe Verdi: „La forza del destino“                   
    
Una voce poco fa       
Gioachino Rossini: „Il barbiere di Siviglia“                   

Una furtiva lagrima                       
Gaetano Donizetti: „L’elisir d‘amore“           
                           
Vesti la giubba   
Ruggero Leoncavallo: „I pagliacci“
                       
Non più andrai
Wolfgang Amadeus Mozart: „Le nozze di Figaro“           
               
Blumenduett: Scuoti quella fronda di ciliegio   
Giacomo Puccini: „Madama Butterfly“                   
    
Dio che nell’alma infondere     
Giuseppe Verdi: „Don Carlo“                         
                       
Maria       
Leonard Bernstein: „West Side Story“
                           
Seguidilla: Près des remparts de Séville
Georges Bizet: „Carmen“
                       
Già nella notte densa                   
Giuseppe Verdi: „Otello“                       

Granada                           
Augustín Lara                   

Bring him home
Alain Boublil/Claude-Michel Schönberg: „Les Misérables“                   

Melodia sentimental       
Heitor Villa-Lobos       

Non ti scordar di me   
Ernesto de Curtis           
Warum soll eine Frau kein Verhältnis haben?  
 
Oscar Straus: „Eine Frau, die weiß, was sie will“
           
Funiculì, funiculà           
Luigi Denza 

Termine (Freilichtbühne Thon-Dittmer-Palais)

Di, 08.06.2021, 20:00

Preis 16 € | freier Verkauf

Mi, 09.06.2021, 20:00

Preis 16 € | freier Verkauf

Fr, 18.06.2021, 20:00

Preis 16 € | freier Verkauf

Verkaufsstart & Tickets

Der Vorverkauf für alle Vorstellungen vom 5. Juni – 4. Juli 2021 startet am Mittwoch, 26. Mai 2021, 10 Uhr!
Der Vorverkauf für alle Vorstellungen vom 5. – 22. Juli 2021 beginnt am Dienstag, 15. Juni 2021, 10 Uhr!
AbonnentInnen
sowie Mitglieder der Volksbühne und der Theaterfreunde Regensburg e.V. können ein exklusives Vorkaufsrecht von einem Tag in Anspruch nehmen und erhalten auf ihren Kartenkauf 20 % Rabatt.

Besetzung

Spielstätte Freilichtbühne Thon-Dittmer-Palais
Premiere 08.06.2021

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden