Zum Hauptinhalt springen

Das verrückte Wohnzimmer (5+)

von Vincent Lagasse (*1962)

Deutsch von Christina Weber

Das Wohnzimmer von Madame Lucie ist heute besonders verrückt: Die Deckenleuchte senkt sich von allein, Bücher fallen aus dem Regal, Schubladen gehen auf und zu. Es ist wie verhext. Dann klingelt es auch noch an der Tür. Doch Madame Lucie, die seit dem Tod ihres Mannes zurückgezogen lebt, spricht nicht mit Fremden, das bringt nur Ärger. Als Monsieur Anatol, der neue Nachbar, jedoch berichtet, dass in seiner Wohnung seltsame Dinge passieren, ganz so wie bei Madame Lucie, beschließen die beiden, der Sache gemeinsam auf den Grund zu gehen.
„Das verrückte Wohnzimmer“ greift auf humorvolle Weise das Thema „Einsamkeit“ auf und erzählt für Jung und Alt die witzige Geschichte einer schrulligen alten Dame, die statt einer Tasse Tee einen neuen Freund bekommt.

(…) als gleich drei Telefone, unzählige Seifenblasen, Geklingel und Lärm die Macht in ihrem Wohnzimmer übernehmen, gibt sie auf (…) Statt griesgrämiger alter Dame sieht man auf einmal eine lebensfrohe Frau – und die kleinen Zuschauer quietschen vor Vergnügen.“ Rundschau, 26.6.2019

Aufführungsdauer ca. 45 Minuten, keine Pause

Fotos: Christina Iberl

Termine (Junges Theater)

Do, 22.10.2020, 16:00–16:45

Schulvorstellung

Sa, 24.10.2020, 16:00–16:45

5er-Sitzinsel 26 €, 6er-Sitzinsel 31,50 € | freier Verkauf

Di, 27.10.2020, 10:00–10:45

Schulvorstellung

Mi, 28.10.2020, 10:00–10:45

Schulvorstellung

Fr, 30.10.2020, 16:00–16:45

5er-Sitzinsel 26 €, 6er-Sitzinsel 31,50 € | freier Verkauf

Sa, 31.10.2020, 16:00–16:45

5er-Sitzinsel 26 €, 6er-Sitzinsel 31,50 € | freier Verkauf

So, 01.11.2020, 16:00–16:45

5er-Sitzinsel 26 €, 6er-Sitzinsel 31,50 € | freier Verkauf

Di, 03.11.2020, 10:00–10:45

Schulvorstellung

Mi, 04.11.2020, 10:00–10:45

Schulvorstellung

Do, 05.11.2020, 10:00–10:45

Schulvorstellung

Weitere Vorstellungen sind in Planung.

Karten können Sie sowohl über das Formular, als auch an der Theaterkasse am Bismarckplatz bzw. im Alten Rathaus bei der Tourist-Information oder telefonisch unter 0941 / 507 2424 reservieren.

Fotos

Besetzung

Mit freundlicher Unterstützung von

Spielstätte Junges Theater
Wiederaufnahme 22.10.2020

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden