Zum Hauptinhalt springen

Deportation Cast (15+)

von Björn Bicker (*1972)

Morgens um vier Uhr klingelt die Polizei. Es bleibt nur wenig Zeit, um das Nötigste zu packen, dann werden Elvira und Egzon mit ihren Eltern zum Flughafen transportiert: Abschiebung in das „sichere Herkunfts­land“ Kosovo. Dort lebt die Familie in der Nähe einer Müllkippe. Elvira ist sechzehn und spricht kein Wort albanisch. Ihr kleiner Bruder Egzon hängt an ihr wie eine Klette. Er ist stumm, seit er mit vier Jahren etwas Schreckliches erlebt hat. Keiner weiß, was das war. Damals herrschte Krieg, doch das ist lange her. Mit Elvira hat das nichts mehr zu tun. Sie will nur nach Hause, zurück nach Deutschland, zurück zu Bruno. Ver­zweifelt liest sie immer wieder seine letzte SMS: „Ich hol dich da raus.“Bruno kann das plötzliche Verschwinden seiner Freundin nicht fassen. Dann erfährt er, dass sein eigener Vater als Pilot Abschiebeflüge nach Priština gesteuert hat. Ist er also schuld daran, dass Elvira weg ist? Oder der Anwalt, der plötzlich nicht mehr erreichbar war? Hätte die Lehrerin sich mehr einsetzen müssen?

Die Frage nach Schuld und Verantwortung steht über den Geschichten zweier Famili­en, die Björn Bicker in DEPORTATION CAST kunstvoll miteinander verwebt. Ein Dra­ma, in dem zwölf Stimmen zu Wort kom­men, die die Zuschauer:innen mit unterschiedlichsten Perspektiven auf deutsche Abschiebepraxis konfrontieren. Derzeit von der Öffentlichkeit zu wenig wahrgenommen, starten in Deutschland regelmäßig Flugzeu­ge für Sammelabschiebungen nach Ländern in Osteuropa, Afrika oder den mittleren Osten.

Termine (Junges Theater)

So, 06.03.2022, 18:00

freier Verkauf

Karten können Sie sowohl über das Formular, als auch an der Theaterkasse am Bismarckplatz bzw. im Alten Rathaus bei der Tourist-Information oder telefonisch unter 0941 / 507 2424 reservieren.

Spielstätte Junges Theater
Premiere 06.03.2022

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden