Skip to main content

Die letzte Sau

Uraufführung nach dem gleichnamigen Film von Aron Lehmann (*1981)

für die Bühne bearbeitet von Julia Prechsl

Schlimmer geht immer. Schweinebauer Huber hatte wirklich schon bessere Zeiten. Zuerst verlässt ihn Freundin Birgit, dann teilt ihm die Bank mit, dass er pleite ist. Als dann auch noch sein bester Freund Selbstmord begeht, glaubt Huber, ganz unten angekommen zu sein – da fällt ein Meteorit vom Himmel und zerstört seinen Hof. Verzweifelt zieht er mit seiner letzten Sau los und kehrt der Gesellschaft den Rücken zu. Aber in ihm keimt der Wunsch nach Revolution und Gerechtigkeit – und so beginnt er eine unvergleichliche Rebellion gegen die Großindustrie und die Massentierhaltung. Die schräge Hommage an die Außenseiter und Verlierer im globalen Verteilungskampf schwingt mitnichten die moralische Keule, legt aber mit der Waffe des Humors trotzdem den Finger in die Wunde.

Termine (Theater am Haidplatz)

Sa, 13.04.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf | Abo X

So, 14.04.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf | Abo Xb

Mo, 15.04.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf | Abo HP3

Mi, 24.04.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf | Abo HP2

Fr, 26.04.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf | Abo HP

Di, 30.04.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf

Do, 02.05.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf

Sa, 04.05.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf

Di, 07.05.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf

Fr, 21.06.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf

So, 23.06.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf

Mo, 01.07.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf

Spielstätte Theater am Haidplatz
Premiere 13.04.2019

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden