Skip to main content

Ein großer Aufbruch | Matinee

Uraufführung

nach dem gleichnamigen Fernsehfilm von Magnus Vattrodt (*1972)

Holm hat Familie und Freunde in sein Haus eingeladen, mit der romantischen Vorstellung, sich bei einem guten Essen von allen verabschieden zu können – für immer. Unheilbar krank, hat er eine Reise in die Schweiz geplant. Doch er hat nicht damit gerechnet, dass seine Entscheidung auf Widerstand stößt.

Magnus Vattrodt wurde 2016 für den Fernsehfilm „Ein großer Aufbruch“ mit dem Deutschen Fernsehpreis für das beste Drehbuch ausgezeichnet und hat jetzt selbst den Stoff für die Bühne bearbeitet.

Matinee

Lernen Sie das Regieteam kennen und erfahren Sie etwas über die Hintergrunde der Inszenierung !

Termine (Neuhaussaal)

So, 12.11.2017, 11:00

Eintritt frei

Besetzung


Spielstätte Neuhaussaal

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden