Skip to main content

Je suis Faust (14+)

nach Johann Wolfgang von Goethes „Faust“

Gärtnerplatz Jugend, Staatstheater am Gärtnerplatz

Die Gärtnerplatz Jugend widmet sich in dieser Spielzeit dem berühmten Faust-Stoff. Die 23 Jugendlichen haben mit „Je suis Faust“ auch dieses Jahr das Musiktheaterstück selbst geschrieben. Allem voran steht die Frage, was uns die bekannte Geschichte vom alterweisen Doktor Faustus, der sich nichts sehnlicher wünscht als einen Augenblick des höchsten Glücks, heute noch sagt. Engel und Teufel, mephistophelische Pudel und böse Hexen führen uns an die verschiedensten Schauplätze: In eine psychiatrische Anstalt, in ein Hochsicherheitsgefängnis und in wilde Höllen-Träume. Im Zentrum der Geschichte steht nicht nur Faust, sondern auch das junge Gretchen! Was ist ihr widerfahren und wie übersetzt man ihre Tragödie ins Heute? Fragen, denen die Gärtnerplatz Jugend in ihrer liebevollen und aber auch ironischen Musiktheater-Version sprachverliebt und mit einer großen Stilvielfalt auf den Grund geht!

Fotos: Christian POGO Zach

Termine (Velodrom)

Sa, 07.07.2018, 15:30–ca. 16:30

Eintritt frei | Einlasskarten an der Theaterkasse

Fotos

Besetzung

Mit Anna Blei, Anna Häuser, Lola Kuhlmann, Florentine Kühner, Sofia Lainovic, Neve Leonhardt, Ella Miner, Lena Mehta, Mai Linh Nguyen, Salome O. Obermayer, Elisa Röwe, Magdalena Simmel, Julia Spieler, Nina Steinkohl, Lilian von der Nahmer, Saskia Wagner, Nina Wiedemann; Kilian Bohnensack, Josef Roth, Teo Pop, Niklas Pötzsch, Ben Weygand

  • Regie Susanne Schemschies
  • Choreografie Roberta Pisu
  • Bühne und Kostüme Stephanie Thurmair
  • Musikalischer Leiter Philipp Weiß
  • Dramaturgie Dr. David Treffinger
Spielstätte Velodrom

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden