Zum Hauptinhalt springen

Junge Stimmen – Operngala

Junge SängerInnen zu fördern und ihnen ein Podium zu verschaffen, ist dem Theater Regensburg ein großes Anliegen.
In Kooperation mit Gesangswettbewerben aus Kanada und Mexiko gibt es hierfür ein neues Format. Seit 1994 findet in Québec, der kanadischen Partnerregion Bayerns, unter dem Titel „Jeunes Ambassadeurs Lyriques“ (Junge OpernbotschafterInnen) ein großes internationales Vorsingen für NachwuchssängerInnen statt. Mitglied der Jury ist Intendant Jens Neundorff von Enzberg, der in gleicher Funktion den Gesangswettbewerb „Concurso San Miguel“ begleitet, welcher jährlich von der mexikanischen „Opera San Miguel“ ausgerichtet wird. Sechs PreisträgerInnen der letzten Jahre sowie jene aus dem Jahr 2020 bekommen eine besondere Chance: Am Theater Regensburg erhalten die jungen Talente die Möglichkeit, eine Meisterklasse bei Kammersängerin Brigitte Fassbaender zu absolvieren. Diese wird öffentlich abgehalten.
Zudem findet ein Vorsingen vor Opern- und Castingdirektoren statt.

Den Abschluss bildet eine festliche Operngala mit dem Philharmonischen Orchester, in der sich die SängerInnen dem Regensburger Publikum präsentieren werden.

Termine (Theater am Bismarckplatz)

So, 21.03.2021, 19:30

Preise C | freier Verkauf

Fotos

Besetzung

Spielstätte Theater am Bismarckplatz

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden