Zum Hauptinhalt springen

Kinderkonzert: Der Feuervogel (6+)

Kinderkonzert für Sprecher und Orchester

mit Musik von Igor Strawinsky (1882 – 1971)

Bearbeitet für Kammerorchester von Paul Leonard Schäffer

Im Zaubergarten des Magiers Kastschej lebt ein glitzerndes, leuchtendes Wesen – der Feuervogel. Eines Tages entdeckt ein junger Prinz namens Iwan den schillernden Vogel, jagt ihm hinterher und gerät tiefer und tiefer in Kastschejs Zauberreich. Nachdem der Prinz den Feuervogel gefangen hat, bittet dieser ihn verzweifelt um seine Freiheit. Iwan schenkt sie dem Tier und erhält zum Dank eine goldene Feder. Sie besitzt magische Kräfte und soll dem Prinzen in jeder Notlage helfen. Das trifft sich gut, denn Iwan entdeckt, dass der böse Zauberer Kastschej in seinem Schloss dreizehn wunderschöne Prinzessinnen gefangen hält. Gestärkt durch die Wunderfeder des Feuervogels beschließt er, die Mädchen aus der Gewalt Kastschejs und seiner Dämonen zu befreien. Die Ballettmusik zu DER FEUERVOGEL machte Igor Strawinsky im Jahr 1910 mit einem Schlag weltberühmt. In diesem Kinderkonzert wird die uralte Sage um das schillernde Fabelwesen neu erzählt und durch die so farbenreiche wie eindrucksvolle Musik des russischen Komponisten zum Klingen gebracht.

Termine (Neuhaussaal)

Di, 08.02.2022, 10:00

freier Verkauf

Besetzung

Spielstätte Neuhaussaal
Premiere 08.02.2022

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden