Zum Hauptinhalt springen

Nachtdienst #50

›Visionen, Visionen, Visionen‹

Der erste Nachtdienst 3.0 widmet sich dem Spielzeitmotto

Wenn die einen den Feierabend beschließen, zeigen KünstlerInnen aus allen Sparten, was sie schon immer einmal auf der Bühne machen wollten. Manchmal von langer Hand geplant, manchmal spontan und improvisiert – jeder Nachtdienst ist ein einzigartiges Erlebnis. Letzte Spielzeit erkundete unser Ensemble theaterfremde Orte in der Stadt, nun suchen wir im Theater verborgene Orte über, unter und neben den allseits bekannten Bühnen auf, die selbst dem treusten Theaterpublikum unbekannt sein dürften!

Inspiriert von dem Spielzeitmotto „Visionen“ und dem kunterbunten „Raum der Visionen“ vom Theaterfest haben sich Regieassistentin Daniela Wahl, Kostümassistentin Lena Baumann und Ausstattungsassistentin Lisa Moro zusammengetan, um gemeinsam mit Ensemblemitgliedern und dem Publikum zu erkunden, welche Visionen uns gerade um- und antreiben: Was bewegt den und die Einzelne? Was sind aktuelle gesellschaftliche Träume? Gibt es Unterschiede in den Generationen? Was genau sind eigentlich Visionen? Und lohnt es sich, dafür zu kämpfen?

Der Visionen-Nachtdienst begeht zudem ein Jubiläum: Er ist der 50. seiner Art!

Termine (Andere Spielstätten)

Fr, 22.11.2019, 22:00

Preis 7,50 € | freier Verkauf


Ort in den Werkstätten des Theaters Regensburg, Treffpunkt am Tor (Eingang Hoppestraße)
Lageplan

Spielstätte Andere Spielstätten

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden