Zum Hauptinhalt springen

Rose und Regen, Schwert und Wunde (Ein Sommernachtstraum) (14+) | Öffentliche Probe

von William Shakespeare (1564 – 1616)

Eine Bearbeitung für fünf Schauspieler von Beat Fäh

Deutsch von Erich Fried

Bei einer öffentlichen Probe erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit des Regieteams und können erste Ausschnitt der neuen Produktion „Rose und Regen, Schwert und Wunde (Ein Sommernachtstraum)“ erhalten. 

Lysander liebt Hermia und Helena liebt Demetrius. Doch Demetrius liebt Hermia. Um dieses Liebeswirrwarr zu entwirren, wendet der Waldgeist Puck einen Zauber an, um Demetrius in Helena verliebt zu machen. Doch statt Klarheit schafft er Chaos: „Was hab ich getan? Jetzt hat mein Irrtum alle so verwirrt, dass Liebe Hass, nicht Hass zu Liebe wird.“ Erneut greift er ein, um seinen Fehler wieder gut zu machen – und macht alles noch schlimmer.
Beat Fäh hat mit „Rose und Regen, Schwert und Wunde (Ein Sommernachtstraum)“ William Shakespeares wohl phantasievollstes Theaterstück für Jugendliche bearbeitet.

Termine (Junges Theater)

Sa, 16.02.2019, 11:00

Eintritt frei

Besetzung

Spielstätte Junges Theater

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden