Zum Hauptinhalt springen

Satelliten am Nachthimmel (10+) | Öffentliche Probe

von Kristofer Blindheim Grønskag (*1984)

aus dem Norwegischen von Nelly Winterhalder

Joni ist mit großer Wahrscheinlichkeit ein Mensch, denn sie lebt mit ihrer Mutter, ihrem Vater und ihrem kleinen Bruder, dessen Lieblingswort „Warum“ ist, in einem Haus in der Stadt auf der Erde. Doch eigentlich ist Joni im Weltraum zu Hause. Oder der Weltraum in ihr. Denn Joni hat ein schwarzes Loch im Bauch, das sie von ihren Eltern und dem Rest der Welt isoliert.
Der norwegische Dramatiker Kristofer Blindheim Grønskag und seine Übersetzerin erhielten 2018 den Jugendtheaterpreis Baden-Württemberg für das Stück.
In der Jury-Begründung heißt es: „Satelliten am Nachthimmel“ sei „ein beeindruckendes Theaterstück über die Einsamkeit einer Heranwachsenden – mit ungewohnten Bilderwelten ohne schalen Trost“.


RegisseurInnen und ChoreographInnen, TänzerInnen, SängerInnen und SchauspielerInnen gewähren in dieser Veranstaltungsreihe Einblicke in ihre Arbeit. Hier wird noch wiederholt und korrigiert, was nur wenige Tage oder Wochen später bei der Premiere ganz reibungslos ablaufen wird.

Anders als sonst benötigen Sie zum Besuch der Matineen, Soireen und Öffentlichen Proben ein (kostenloses) Einlassticket, damit wir die zulässige Personenanzahl in der jeweiligen Spielstätte nicht überschreiten. Dieses Einlassticket erhalten Sie ab sofort an der Theaterkasse im Theater am Bismarckplatz.
Sie haben auch die Möglichkeit, die Tickets telefonisch oder per Mail für 4 Tage zu reservieren. Spätestens 2 Werktage vor der Vorstellung müssen diese an der Theaterkasse abgeholt werden, ein Versand ist leider nicht möglich.

Im Jungen Theater stehen 5er-Sitzinseln und 6er-Sitzinseln zur Verfügung. Wir würden uns freuen, wenn Sie mit Ihrer Familie oder FreundInnen diese Sitzinseln so gut wie möglich füllen würden. Natürlich können (bei kostenlosen Veranstaltungen) auch Plätze innerhalb einer Sitzinsel frei bleiben.

Termine (Junges Theater)

Sa, 26.09.2020, 11:00

Eintritt frei | kostenfreie Einlasskarten an der Theaterkasse am Theater am Bismarckplatz

Spielstätte Junges Theater

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden