Skip to main content

SubsTanz 2019

Tanz- und schauspielpädagogisches Projekt

Eine Veranstaltung des Theaters Regensburg in Kooperation mit der Waisenhausstiftung Stadtamhof

30 Kinder im Alter von 8-12 Jahren werden an diesem Projekt beteiligt sein. Das Thema „Odyssee“ wird in Fragen aufgebrochen und mit den Kindern zusammen bearbeitet und künstlerisch umgesetzt:

  • unterwegs sein – getrieben sein – kann ich ankommen?
  • es gibt Irrfahrten – es gibt Ungeheuer und Gefahren
  • es gibt Gefährten – es gibt Helden – es gibt Verräter
  • bin ich ein Held?
  • ein einziges Abenteuer – wie viel Mut habe ich?
  • wo will ich denn hin?
  • ich verstehe die Situation nicht – was kann ich tun?
  • wie stark bin ich – wie stark bin ich im Team?
  • wer oder was gibt mir Kraft?

In Gesprächen und Interviews mit den Kindern werden diese und andere Fragen erarbeitet. Die Ergebnisse dienen als Grundlage für die künstlerische Arbeit, die unter pädagogischer Anleitung mit den Kindern tänzerisch und schauspielerisch umgesetzt wird.
Die Präsentation des Projektes wird auf der Bühne des Velodroms stattfinden.

Termine (Velodrom)

Fr, 19.07.2019, 16:00
Fr, 19.07.2019, 18:00
  • Projektleitung Raphaela Herzog 
  • Tanzpädagogin und Tänzerin Julia Leidhold
  • Theaterpädagogin und Schauspielerin Bettina Schönenberg
  • Kostüm/Requisite Anna Selthofer
  • Pädagogin und Assistentin des künstlerischen Teams Paula Schaar


Schirmherrin
Gertrud Maltz-Schwarzfischer

Spielstätte Velodrom

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden