Skip to main content

Talking About Borders – über Grenzen sprechen

Uraufführung des Gewinnerstücks

Der internationale Dramenwettbewerb „Talking About Borders“ hat sich zum wichtigsten seiner Art im osteuropäischen Raum entwickelt. Vor 14 Jahren von Christian Papke in Wien ins Leben gerufen, war der Wettbewerb in den letzten vier Jahren fest mit dem Staatstheater Nürnberg verbunden.
Zielsetzung ist es, die höchst lebendige Theaterszene in den uns oft fremden Nachbarländern der deutschsprachigen Theaterlandschaft vorzustellen. Für das diesjährige Siegerstück („Singing Green“ von Karl Koppelmaa) – Partnerländer sind die drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen – wird das Theater Regensburg die Uraufführung übernehmen. Wie immer waren die Dramatiker eingeladen, über Grenzen zu sprechen und über das Lebensgefühl in Zeiten gesellschaftlichen Wandels zu schreiben.

Termine (Theater am Haidplatz)

So, 26.05.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf | Abo X

Di, 28.05.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf | Abo Xb

Mi, 29.05.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf | Abo Q

Sa, 01.06.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf | Abo Q

Di, 04.06.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf | Abo Q

Do, 06.06.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf

Sa, 08.06.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf | Abo HP

Mi, 10.07.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf | Abo HP2

Mo, 15.07.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf | Abo VBHP

Mi, 17.07.2019, 19:30

Preise H | freier Verkauf | Abo HP3

Spielstätte Theater am Haidplatz
Premiere 26.05.2019

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden