Skip to main content

Tanz.Xtra! – Hautnah

Einblick in die Arbeit des Tanz-Ensembles

In unregelmäßigen Abständen lädt die Kompanie von Theater Regensburg Tanz zum „Tanz.Xtra – Hautnah“, bei dem interessierte Zuschauer eine Probe im Ballettsaal verfolgen können

Im November können Sie ein klassisches Training mitverfolgen. Die klassische Technik ist elementarer Bestandteil des täglichen Trainings einer Kompanie. Durch die Übungen an der Stange und im Raum wird die Technik verfeinert und die Grundlage für die Arbeit an den Choreographien gelegt.
Ballettmeister Christian Maier wird das Training leiten.

Im Dezember erhalten Sie einen Einblick in eine frühe Probenphase für die neue Choreographie von Yuki Mori: „Gefährliche Liebschaften“ feiert am 16. Februar 2019 seine Premiere. 

Aus Platzgründen ist die Zuschauerzahl sehr begrenzt, die Einlasskarten sind für das Klassische Training ab sofort an der Theaterkasse erhältlich, für den Termin im Dezember ab dem 2. November.

 

Termine (Ballettsaal, Treffpunkt Eingang Arnulfsplatz)

Fr, 21.09.2018, 17:30

Eintritt frei | Einlasskarten an der Theaterkasse – begrenztes Kontingent!

Sa, 24.11.2018, 10:00–11:15

Eintritt frei | Einlasskarten an der Theaterkasse – begrenztes Kontingent!

Fr, 14.12.2018, 17:30

Eintritt frei | Einlasskarten an der Theaterkasse – begrenztes Kontingent!

Treffpunkt Kutschendurchfahrt

Spielstätte Ballettsaal, Treffpunkt Eingang Arnulfsplatz

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden