Zum Hauptinhalt springen

Tartuffe

von Molière (1622–1673)

Tartuffe ist ein Künstler der Verführung und Verstellung. Er hat sich das Vertrauen Orgons, dem Oberhaupt einer vermögenden Pariser Familie, erschlichen und macht sich unverzichtbar. Er gibt vor, die Sinnsuche der Familie mit Moral und Religion beantworten zu können. Vor allem aber wirkt er manipulativ auf Orgon ein, der ihm blindlings folgt und nicht nur seine Tochter Mariane mit ihm vermählen möchte, sondern ihm auch noch Haus und Vermögen überschreibt.
Tartuffe ist Heuchler, Lügner, Erfinder von alternativen Fakten und absurden Verschwörungstheorien.
1664 wurde „Tartuffe“ in einer ersten Version in Paris uraufgeführt, was aufgrund der drastischen und für die damalige Zeit revolutionären Kritik am religiösen Heuchlertum einen Theaterskandal auslöste.

Termine (Theater am Bismarckplatz)

Sa, 16.11.2019, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abos PA, X, Xb

Mo, 18.11.2019, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo E, Volksbühne

Sa, 23.11.2019, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo I

So, 01.12.2019, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo S

So, 08.12.2019, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo L

Mi, 11.12.2019, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo B, Volksbühne

Sa, 14.12.2019, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo U

So, 15.12.2019, 15:00

Preise D | freier Verkauf | Abo N

Mi, 18.12.2019, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo F

Fr, 27.12.2019, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo Q

Mo, 30.12.2019, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo T

Di, 31.12.2019, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo R

So, 05.01.2020, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo O

So, 19.01.2020, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo Z

Do, 27.02.2020, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo C, Volksbühne

Fr, 06.03.2020, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo H

Do, 12.03.2020, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo G

Fr, 13.03.2020, 19:30

Preise D | freier Verkauf | Abo D

Spielstätte Theater am Bismarckplatz
Premiere 16.11.2019

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden