Zum Hauptinhalt springen

Total Digital: Ein Krimi in Regensburg

Filmpräsentation des Projekts für Jugendliche,

Kooperation Stadtbücherei Regensburg,

Campus Asyl e. V. und Theater Regensburg

Vergangenen Herbst haben Jugendliche in diesem Kooperationsprojekt zwischen der Stadtbücherei Regensburg, Campus Asyl und dem Theater Regensburg einen eigenen Krimi produziert. In Workshops haben sie das Drehbuch geschrieben, Figuren entwickelt und Rollen verteilt. Sie standen selbst vor und hinter der Kamera und haben nicht nur Erfahrungen im Schauspiel, sondern auch im Filmschnitt gesammelt. Den fertigen Film zeigen wir nun der Öffentlichkeit im Theater am Haidplatz – inklusive Gespräch mit den Filmschaffenden.
Das Publikum wird erfahren, was es mit dem mysteriösen Verschwinden einer Person an einer Bushaltestelle auf sich hat – und ob es einer selbstlosen Gruppe junger Menschen gelingt, die Person zu retten.

Termine (Theater am Haidplatz)

Mi, 23.02.2022, 18:00

Preis 1 € (Gebühr Kassensystem) | Freiser Verkauf

Spielstätte Theater am Haidplatz

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden