Zum Hauptinhalt springen

¡Viva España!

Eine spanische Serenade

„Laue Nächte in spanischen Gärten … Wer träumte davon nicht?“ Mit dieser spanischen Serenade kann man sich spontan und ganz unkompliziert auf die Iberische Halbinsel versetzen lassen. Dass Spanien nicht nur kulinarisch, literarisch und landschaftlich, sondern auch musikalisch ein ungemein vielfältiges Land ist, präsentiert die in Valencia geborene Sopranistin Sara-Maria Saalmann. Sie singt mal mitreißende, mal melancholisch-sehnsüchtige, mal satirische Lieder und Arien aus „Zarzuelas“. Zudem erklingen berühmte spanische Tänze, gespielt von einem Streichquartett aus den Reihen des Philharmonischen Orchesters. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Manuel de Falla und Enrique Granados, die die traditionelle spanische Musik mit neuen Klängen berreicherten und so eine eigenständige spanische Kunstmusik schufen.

Aufführungsdauer ca. 75 Minuten

Das gesamte Programm des Freilichttheaters im Thon-Dittmer-Palais können Sie auch als PDF herunterladen. Alle wichtigen Informationen zum Kartenkauf und Vorstellungsbesuch haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Termine (Freilichtbühne Thon-Dittmer-Palais)

Fr, 26.06.2020, 20:30 (PREMIERE)

24,50 € | freier Verkauf

Sa, 27.06.2020, 20:30

24,50 € | freier Verkauf

Sa, 04.07.2020, 20:30

24,50 € | freier Verkauf

Do, 09.07.2020, 20:30

24,50 € | freier Verkauf

Fotos

Besetzung

  • Sopran Sara-Maria Saalmann
  • Klavier Jooa Jang

  • Es spielen 
    Brunhild Haida, Nils Ahlbrecht (Violine), Daniela Pletschacher (Viola), Johannes Klier (Violoncello)
  • Licht Wanja Ostrower
Spielstätte Freilichtbühne Thon-Dittmer-Palais

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden