Skip to main content

Wer hat Angst vorm weißen Mann

Uraufführung

Eine Komödie nach dem gleichnamigen Film von Wolfgang Murnberger

Drehbuch und Stückfassung von Dominique Lorenz (*1966)

Als der Metzgermeister Franz Maisacher nach dem Reha-Aufenthalt in seine geliebte Metzgerei zurückkehrt, kann er nicht glauben, was er sieht: Seine Tochter Zita, die den Laden seit dem Schlaganfall ihres Vater selbst führen muss, hat Alpha, einen Asylbewerber aus dem Kongo, illegal als Unterstützung eingestellt. Franz möchte den Neuling möglichst schnell vor die Tür setzen, doch bevor er sein Vorhaben in die Tat umsetzen kann, geschieht ein Unfall. Während eines Streits mit Alpha um das Wechseln einer Glühbirne erleiden beide einen heftigen Stromschlag, der für Franz tödlich endet. Sein Geist jedoch bleibt auf der Erde zurück und ausgerechnet Alpha ist der einzige, der ihn noch sehen und hören kann. Schicksalhaft sind die beiden aneinander gekettet und müssen sich irgendwie arrangieren, denn Franz braucht nun Hilfe, damit er seine Tochter Zita unterstützen kann, die Metzgerei zu retten. Sohn Anton und dessen Frau Mireille möchten nämlich die Metzgerei in eine hippe Lounge umwandeln. Alpha, zunächst erschrocken und überhaupt nicht davon angetan, sich mit dem sturen Geist von Franz herumschlagen zu müssen, lässt sich schließlich darauf ein und die beiden werden ein Team.
Die Komödie nach dem gleichnamigen Film von Wolfgang Murnberger kommt am Theater Regensburg zur Uraufführung. Autorin des Drehbuchs und der Stückfassung ist Dominique Lorenz.


Matinee

So., 11.11.2018 | 11 Uhr | Neuhaussaal | Eintritt frei

Termine (Theater am Bismarckplatz)

Sa, 17.11.2018, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo Xb, PA, X

Mo, 19.11.2018, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo Q

Mi, 21.11.2018, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo B, Volksbühne

Fr, 23.11.2018, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo D

So, 02.12.2018, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo L

So, 09.12.2018, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo Z

Mi, 12.12.2018, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo F

Sa, 15.12.2018, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo U

Di, 18.12.2018, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo I

Fr, 21.12.2018, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo H

Mi, 26.12.2018, 19:30

Preise D | freier Verkauf

So, 06.01.2019, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo S

Mo, 07.01.2019, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo VB1, E

So, 20.01.2019, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo R

So, 27.01.2019, 15:00

Preise C | freier Verkauf | Abo N

Mo, 18.02.2019, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo J

Sa, 09.03.2019, 19:30

Preise C | freier Verkauf

Di, 12.03.2019, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo A

Do, 14.03.2019, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo O

Do, 21.03.2019, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo T

Do, 25.04.2019, 19:30

Preise C | freier Verkauf | Abo G

Besetzung

  • Franz Maisacher, Metzgermeister Michael Heuberger
  • Alpha Kitenge, Asylbewerber aus dem Kongo Toks Körner
  • Zita Maisacher, Franz‘ Tochter Verena Maria Bauer
  • Anton Maisacher, Franz‘ Sohn Robert Herrmanns
  • Mireille Maisacher, Antons Frau Inga Behring
  • Dr. Helmut Kirschner, Franz‘ bester Freund/ Ludwig Hackl, Zitas Verehrer/ Farim, Alphas Mitbewohner/ Herr Konradi vom Arbeitsamt/ Herr Rupprecht von der Gewerbeaufsicht/ Polizist Guido Wachter
  • Frau Hartmeiser, Kundin/ Frau Simmerling, Kundinnen/ Tante Mitzi, Franz‘ Schwester/ Betreuerin von Alpha/ Beamtin Kugler/ Richterin Franziska Sörensen
Spielstätte Theater am Bismarckplatz
Premiere 17.11.2018

Sie verlassen jetzt die Seiten von Theater Regensburg. Bitte beachten Sie, dass Sie auf eine Seite gelangen, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und für die unsere Datenschutzerklärung nicht gültig ist. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden", ansonsten auf "Abbrechen".

Einverstanden